Aktuelles


Anfahren, das ist der bei Sportskippern bekannte Begriff für die "offizielle" Saisoneröffnung. Am 5. Mai war es bei Wassersport Haren soweit. Wer es eben geschafft hatte, sein Boot saisontauglich zu machen, fuhr mit den Kolleginnen und Kollegen, gern auch mit Freunden an Bord, im Konvoi den Dortmund-Ems-Kanal zu Tal. Ein imposanter Blick, den Johannes Held gern für den WSH festgehalten hat. Danke Johannes!

Der Vorstand des Vereins wurde in der gestrigen Mitgliederversammlung einstimmig bestätigt. Thomas Klene wird auch zukünftig den Verein anführen. Lesen Sie mehr darüber im Blog auf dieser Seite